Online-Vergleiche zu Versicherungen und ADAC
ADAC/Versicherungen

ADAC / Versicherungen

Um den finanziellen Schutz von Unfall-Geschädigten zu garantieren, muss jeder Fahrzeughalter eine KFZ–Haftpflichtversicherung abschließen und vor allem vorweisen, denn sonst darf er kein Fahrzeug im Straßenverkehr führen. Starten Sie mit uns einen Online-Vergleich und finden Sie die besten Angebote heraus!


Versicherungsrechner

ADAC Mitgliedschaften - Tarifübersicht

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V. bietet verschiedene Versicherungsmöglichkeiten zu unterschiedlichen Tarifen an, wodurch Sie mit einer jährlichen Rate, je nach Versicherungsumfang, sich und Ihre Familie beim ADAC versichern können. In der folgenden Übersicht finden Sie alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Tarifen.
Beachten Sie dass Sie Ihre ADAC Mitgliedskarte stets mitführen, welche Sie unter Umständen vorzeigen müssen.

ADAC Mitgliedschaft ADAC Plus-Mitgliedschaft ADAC young generation
(0-23 Jahre)
Einzelkosten
(1 Erwachsene(r))
49 € / Jahr 84 € / Jahr 24 € / Jahr
(ab 18 Jahre)
Partnerkosten
(2 Erwachsene)
69 € / Jahr 109 € / Jahr
Familienkosten 49-89 € / Jahr 84-134 € / Jahr
Unterschiede Deutschlandweiter Schutz Weltweiter Schutz Kostenlos bis 18 Jahre
Weitere und ausführliche Informationen erhalten Sie auf der folgenden Seite: Mitgliedschaften Tarifübersicht auf adac.de.


ADAC Mitgliedschaft: Sie haben beim ADAC die Auswahl zwischen drei verschiedenen Tarifen. Die Standard-Mitgliedschaft kostet für Einzelpersonen 49 Euro pro Jahr und bietet einen deutschlandweiten Schutz. Egal wo Sie liegenbleiben, Sie können stets den ADAC rufen, welcher Ihr Auto kostenlos abschleppt und in die nächste Werkstatt bringt. Auch bei notwendiger Starthilfe können Sie den ADAC rufen.

ADAC Plus-Mitgliedschaft: Mit der erweiterten ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Sie alle Vorteile der standardmäßigen Mitgliedschaft, nur mit dem Unterschied, dass Ihnen der Versicherungsschutz nun weltweit zur Verfügung steht. Wenn Sie beispielsweise im Ausland einen Platten haben, können Sie auch hier kostenlose Hilfe des ADAC anfordern.

ADAC young generation: Mit dem Tarif des ADAC „young generation“ werden Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 18 Jahren kostenlos bei ihren Eltern mitversichert. Voraussetzung hierfür ist lediglich eine Versicherung der Eltern oder eines Elternteils. In einem Alter von 18 bis 23 Jahre belaufen sich die Tarifkosten auf 24 Euro pro Jahr. Nach Vollendung des 24. Lebensjahres fallen jedoch Kosten gemäß der jeweiligen ADAC Mitgliedschaften an.

Tarifwechsel: Möchten Sie den aktuellen Tarif wechseln, können Sie dies einfach und bequem über ein Online-Formular unter adac.de/mitgliedschaft tun.