Autofahren in der Großstadt: Die wichtigsten Vor- und Nachteile

Autofahren ist bequem und manchmal auch so dringend notwendig, dass es kaum möglich ist, darauf zu verzichten. Über diese Tatsache sind sich fast alle Menschen einig. Nichtsdestotrotz kann das Autofahren gerade in der Großstadt auch in richtigem Frust ausarten. Sollte man das Auto in Großstädten lieber stehen lassen? Oder überwiegen die Vorteile doch?

Welche Nachteile müssen Autofahrer in großen Städten in Kauf nehmen?

Nicht selten ist das Autofahren in der Großstadt mit Fluchen, Haareraufen und Schweißausbrüchen verbunden. Immer, wenn Sie es eilig haben, finden Sie mit Sicherheit keinen Parkplatz, geraten in einen Stau oder müssen ewig an der neuen Baustellenampel warten. Aber auch andere, meist rücksichtslose Verkehrsteilnehmer, die es ebenfalls eilig haben, können Nerven kosten und die Entstehung von grauen Haaren begünstigen. Wer sich durch den Berufsverkehr in der Großstadt quält, braucht vor allem eine gute Konzentration, viel Geduld und möglichst auch eine Extraportion Gelassenheit. Bei extremen Wetterverhältnissen ist zudem eine ausreichende Fahrerfahrung von Vorteil, wie etwa bei oder Aquaplaning, sonst besteht die Gefahr für Unfälle.

Gerade in Stresssituationen, die beim Autofahren in der Großstadt nicht gerade selten sind, passiert es aber auch erfahrenen Autofahrern leider schnell und sie sind in einen Unfall verwickelt. Ob verschuldet oder unverschuldet, ein unachtsamer Moment eines Autofahrers reicht, um einen Blechschaden – oder Schlimmeres – zu verursachen. Womit wir auch schon beim nächsten Punkt wären: Am Auto anstehende Reparaturen – sei es durch Unfälle oder durch Verschleiß – müssen in einer Werkstatt behoben werden, was ganz schön ins Geld gehen kann. Einzige Ausnahme: Sie sind technisch versiert und können Ihr Auto selbst reparieren, aber auch das kostet natürlich wieder Nerven, Zeit und Geld. Dazu kommt auch noch der Umweltaspekt: Egal, wie viel Mühe sich die Autohersteller geben, das eigene Fahrzeug ist und bleibt eine große Belastung für die Umwelt und gerade in der Großstadt, in der täglich Tausende PKWs und LKWs unterwegs sind, ist die Umwelt- und Luftbelastung besonders hoch.

Ein weiterer Nachteil besteht darin, dass erst einmal ein passendes Auto gefunden werden muss. Das ist gar nicht so einfach, gerade wenn Sie auf eigene Faust einen Gebrauchtwagen kaufen möchten. Und wenn Sie das richtige Auto entdeckt haben, müssen Sie es auch noch zulassen – eine Aufgabe, die den meisten Autofahrern verhasst ist, weil sie sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Die Zulassungsstellen sind häufig überfüllt, sodass lange Wartezeiten gang und gäbe sind. Wie gut, dass es mittlerweile einige Services und Dienste gibt, die die deutschen Autofahrer zumindest in dieser Hinsicht entlasten. Denn: Die Zulassung kann man auch online erledigen lassen, wodurch dieser ehemals nervenaufreibende Vorgang fast so bequem und angenehm wie Online-Shopping wird. Das Warten in der Zulassungsstelle entfällt und sogar das Wunschkennzeichen kann bestellt werden. Solche Online-Zulassungsservices sind eine echte nervliche Entlastung für Autofahrer.

Was spricht für das Autofahren in der Großstadt?

Nun haben wir allerhand Aspekte aufgezählt, die gegen das Autofahren in der Großstadt sprechen. Aber natürlich gibt es auch sehr viele Vorteile – wäre das anders, dann wären die Innenstädte ja auch kaum derart mit Autos überfüllt. Der größte Pluspunkt des Autofahrens in der Großstadt besteht darin, dass Sie absolut flexibel sind. Sie müssen sich nicht nach den Fahrplänen der öffentlichen Verkehrsmittel richten und verpassen keine Termine, nur weil der Zug oder Bus wieder einmal Verspätung hat. Darüber hinaus sind Sie im Auto unter sich und müssen sich nicht mit Fremden einen Platz teilen. Niemand stört Sie und niemand fühlt sich gestört, wenn Sie die Musik laut aufdrehen und zu Ihrem Lieblingssong mit trällern. Kurzum: Autofahren macht einfach Spaß, weshalb auch die wenigsten Autofahrer darauf verzichten möchten und all die oben genannten Nachteile gerne in Kauf nehmen.

Weiterführende Links

http://www.rp-online.de/leben/auto/ratgeber/selber-schrauben-kann-auch-teuer-werden-aid-1.4652138
https://www.kroschke.de/kfz-zulassungsstelle.html
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/…
Pixabay.com, © Pexels (CC0-Lizenz)