Promillerechner

Promillerechner

Kann man sich noch bedenkenlos hinter das Steuer setzen, wenn man zum Essen ein Glas Wein oder nach Feierabend noch ein Bier getrunken hat? Im Formalfall, ja. Denn in Deutschland gilt die 0,5-Promille-Grenze.

Mit unserem Promillerechner können Sie sich einen ganz groben Überblick verschaffen, ob Sie nach dem Genuss eines alkoholischen Getränks noch ein Fahrzeug führen dürfen. Die Angaben sind aber nur ein Richtwert und ohne Gewähr, weil bei der Berechnung eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle spielen. Wir empfehlen nach dem Verzehr von Alkohol Ihr Fahrzeug grundsätzlich in jedem Fall stehen zu lassen.


männlich   weiblich
kg

Liter
Liter
Liter
Liter

Beschreibung Bußgeld Punkte Fahrverbot
Fahren mit einer Alkoholkonzentration von 0,50 - 1,09 ‰ im Blut 500 Euro 2 1 Monat
bei Eintrag einer Vorstrafe 1000 Euro 2 3 Monate
bei Eintrag von mehreren Vorstrafen 1500 Euro 2 3 Monate
Fahren mit einer Alkoholkonzentration ab 1,10 ‰ im Blut (wird Strafrechtlich verfolgt) bis zu 3000 Euro 3 ca. 6 Monate
0 ‰-Regel während Probezeit nicht eingehalten 250 Euro 1 -
Hinweis: Alle Angaben beziehen sich auf die deutsche StVo sowie den Bußgeldkatalog und sind ohne Gewähr.